Logo_PocketDefi.PNG

 

Sei auch du ein Lebensretter!


„Ein Defi für den Rucksack? Wenn er klein und günstig ist, würde ich ihn mir sofort kaufen!“, meint ein freiwilliger Rettungssanitäter den wir bei einem Messebesuch getroffen haben. Der Sanitäter hat von unserer Geschäftsidee gehört und wartet schon gespannt auf die Markteinführung von PocketDefi.


Defibrillatoren sind in ihrer Anschaffung sehr teuer, wodurch sie meist nur von größeren Institutionen, Gemeinden oder Städten angeschafft werden. Damit sie den Bürgern zur Verfügung stehen können, werde die Defis an öffentlichen Plätzen in Glaskästen verstaut. Dieses System ist in Österreich bereits weit verbreitet – es setzt aber voraus, dass Bürger über die Standorte der Defis informiert sind, das Gerät im Notfall einsatzbereit ist und die Anwender mit der Handhabung des Gerätes vertraut sind.


Hast Du gewusst, dass eine Defibrillation in den ersten 3 Minuten nach Auftreten eines Herzanfalles den Patienten maßgeblich von Folgeschäden wie beispielsweise einer Sauerstoff-Unterversorgung des Gehirns bewahren kann? PocketDefi ist der erste persönliche Laien-Defibrillator, der gemeinsam mit dem Ersthelfer zur Unfallstelle gelangt und genau an diese Idee ansetzt! Durch seine geringe Größe und das geringe Gewicht, passt PocketDefi in jede Handtasche, in jeden Rucksack und in jede Aktentasche. Nur so kann der Ersthelfer im Notfall schnell reagieren und den Patienten vor Folgeschäden nach einem Herzanfall bewahren.


Derzeit arbeiten wir zu 5. am Projekt PocketDefi und planen mit dem Produkt zum Jahreswechsel 2017/2018 in den Markt einzutreten. Auszeichnungen und Prämierungen helfen uns maßgeblich bei der Entwicklung und ermöglichen ein schnelleres Voranschreiten. Der zuletzt erreichte 2. Platz beim i2B-Businessplanwettbewerb zeigt uns, dass wir nicht nur technisch, sondern auch wirtschaftlich am richtigen Weg sind!

 

www.liimtec.at



Registrieren

Registrieren Sie sich hier . Sie sind damit immer bestens informiert und zudem berechtigt, unsere Services in Anspruch zu nehmen.

Businessplan schreiben

Bringen Sie Ihre Idee zu Papier und erstellen Sie Ihren persönlichen Businessplan. Als Unterstützung stehen Ihnen diverse nützliche Tools - insbesondere das Handbuch - zur Verfügung.

Feedback holen

Reichen Sie den fertigen Businessplan online über Ihr Benutzerprofil ein. Innerhalb von fünf Kalenderwochen erstellen zwei voneinander unabhängige ExpertInnen schriftliche Bewertungen (Fachfeedbacks), die Ihnen bei der Konkretisierung Ihres Konzepts helfen sollen. Eine erneute Einreichung mit einer verbesserten Version ist möglich.


Timetable Businessplan Wettbewerb 2018

März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
01.10
Einreichschluss 2018

26.11
Finale

06.12
Prämierung